Datenschutz

Wir nehmen die Belange des Datenschutzes ernst und möchten hiermit sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Benutzung unserer Webseite baptistenloerrach.de geschützt wird.

Mit den nachfolgenden Hinweisen zur Datenverarbeitung möchten wir Ihnen unseren Umgang mit den Daten wie folgt erläutern:

§ 1 Personenbezogene Daten

(1) Sie können unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.
Die Baptisten-Gemeinde Lörrach behält sich vor, während Ihres Besuchs unserer Webseiten Daten zu speichern, die zum Betrieb des Internetauftritts nötig sind (z.B. Client-IP-Adresse, Server-IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Besuchs, übertragene Datenmenge).

(2) Soweit wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir diese nur mit Ihrer Einwilligung oder soweit eine Rechtsvorschrift uns dies gestattet. Wir werden regelmäßig nur solche personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die Sie uns freiwilig zur Verfügung gestellt haben, so insbesondere über unser Kontakformular.

(3) Personenbezogene Daten enthalten Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierzu zählen beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse, die Wohnanschrift, das Geschlecht, das Geburtsdatum, die Telefonnummer und das Alter.

§ 2 Zwecke der Erhebung personenbezogener Daten

Die Baptisten-Gemeinde Lörrach verwendet personenbezogene Daten im Rahmen seines Internetauftritts ausschließlich für folgende Zwecke:
(1) Möglichkeit der Kontaktaufnahme auf Ihren Wunsch hin (siehe Kontakformular).
(2) Versand eines Newsletters auf Ihren Wunsch hin (siehe Kontakformular).

§ 3 Widerruf

Sie können Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Daneben können Sie auch einer postalischen Nutzung Ihrer Daten widersprechen.
In den vorgenannten Fällen wenden Sie sich bitte an den Pastor oder den Gemeindeleiter (siehe Impressum) oder äußern Sie Ihren Wunsch über unser Kontakformular.

§ 4 Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen oder Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

§ 5 Dauer der Datenspeicherung

Wir werden Ihre Daten nur solange speichern, wie Sie damit einverstanden sind oder das Gesetz eine Aufbewahrungspflicht festschreibt.

§ 6 Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff.

§ 7 Auskünfte

(1) Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu verlangen. Sollten diese unrichtig oder zu Unrecht gespeichert sein, so werden diese berichtigt, gesperrt oder gelöscht.

(2) Fragen, Beschwerden oder Anregungen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte per Post (siehe Impressum) oder Kontakformular an den Pastor oder den Gemeindeleiter.

§ 8 Änderungen

Wir behalten uns vor, den Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit anzupassen. Wir empfehlen Ihnen daher, unsere Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut durchzusehen.